GALERIE

Peter Müller Galerie Ampersand Köln

ampersand ist die englische Bezeichnung für das &-Zeichen. Ohne kontextuelle Umgebung bleibt dieses Symbol bedeutungslos. Erst im Akt der Verbindung, Verknüpfung & Aneinanderreihung entwickelt das Zeichen seine Funktionalität. Die Galerie ampersand, gegründet 2011 von Falko Bürschinger, sieht sich in eben dieser Rolle eines multiplen Knotenpunktes, der als Andockstation & Vernetzungspunkt für alle Beteiligten der Kunstwelt fungiert. ampersand präsentiert junge, zeitgenössische Kunst aller bildnerischen Disziplinen. Im Vordergrund steht hierbei die Suche nach unverbrauchten ästhetischen Ausdrucksweisen, die das visuelle Potenzial unserer heutigen Zeit aufgreifen, verarbeiten & weiterentwickeln. Der Schwerpunkt der Ausstellungspraxis ist Künstlern gewidmet, die noch am Beginn ihrer künstlerischen Tätigkeit stehen, jedoch bereits eine eigenständige Ausdrucksform entwickelt haben. Unabhängig von der medialen Verortung, sei diese nun grenzüberschreitend interdisziplinär oder klassisch orientiert, interessiert sich ampersand in erster Linie für die innovative Ausrichtung & die Unabhängigkeit der künstlerischen Positionen.