VITA / KATJA RICHTER

KATJA RICHTER

1977 geboren in Kiel, lebt und arbeitet in Köln

2000-2005 Studium an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich, Fotografieklasse
2003 Gastsemester an der University of British Columbia, Vancouver, Kanada, Kunstklasse bei Ken Lum
2005 Diplom Vertiefungsfach Fotografie mit Auszeichnung

Gruppenausstellungen
2012 „Wiedersehen“, Galerie ampersand, Köln, D
2011 „erlegt & zersetzt“, Galerie ampersand, Köln, D
2009 „Personally Political“, Tacheles, Berlin, D
2008 „Himmelwärts“, Station 21, Zürich, CH
2007 Pool Art Fair, Miami, USA
2006 „Reale Fantasien“, Fotomuseum Winterthur, 10. Nachwuchsförderpreis vfg, Völkerkundemuseum, Zürich, CH
2005 Diplomausstellung, HGK Zürich, CH
2004 „In Szene gesetz“, Galerie HGK Zürich, CH
2003 „Sweet Home“, Galerie Art One, Zürich
„03-04“, NRW-Forum, Düsseldorf und Kunstraum Walcheturm, Zürich, CH
2002 „Irritationen“, Galerie HGK Zürich Aktionsforschungsprojekt zur „Iconoclash“-Ausstellung, ZKM Karlsruhe, D
2002 „Irritationen“, Galerie HGK Zürich Aktionsforschungsprojekt zur „Iconoclash“-Ausstellung, ZKM Karlsruhe, D

Einzelausstellungen
2010 „Die Liebe, mein Schatz,-“, Galerie ZERO, Berlin (Einzelausstellung), D

Preise
2007-2008 Atelierstipendium der Stadt Zürich für New York, Publikationen, „Forschungsbericht“
2006 2. Preis, 10. Nachwuchsförderpreis, Vereinigung fotografischer, Gestalter, Schweiz
2002 1. Preis, Fotowettbewerb Zurich Versicherung zur Expo 02, Schweiz

Publikationen
2009 „Personally Political“, Ausstellungskatalog
2007 „Photography, Made in Zurich“ (Scheidegger&Spiess)
2006 „10. Nachwuchsförderpreis“, Ausstellungskatalog
2006 „Reale Fantasien“, Ausstellungskatalog
2005 „Titelkampf“ Diplomausstellungskatalog
2004 „03-04“ Ausstellungskatalog